Das Leben ist ein Tanz, komm mit auf eine Reise, wo feinste innere Vibrationen wahrnehmbar werden und äussere freie Bewegungen entstehen. Eine Meditation in Stille und Bewegung.

Wir verschmelzen heilsamen Klangraum mit hypnotischen Rhythmen, damit du gelöst aus der Entspannung in deine natürlichen Körperbewegungen kommen kannst. Ein ganzheitliches Erlebnis, ausschliesslich mit live gespielten Instrumenten.

In einem ersten Teil werden dich Gongs, Klangschalen und andere Naturton Instrumente aus dem Alltag heraus begleiten, hinein in die Tiefenentspannung. Dein Körper löst sich, der Geist wird ruhig und weit; die sphärischen und archaischen Töne lassen dich in ein kosmisches Klangbad tauchen.

Aus diesem fliessenden Zustand holen wir dich behutsam ab, um nach den passiven inneren Bewegungen nun auch die äusseren aktiven Bewegungen entstehen zu lassen. Aus dem Formlosen zurück zur Form. Ursprüngliche Trancerhythmen – gespielt auf verschiedenen traditionellen Trommeln – laden dich ein, dich deinem Körper hinzugeben, und geschehen zu lassen. Der meditative Tanz, ist eine Möglichkeit, in wacher Aufmerksamkeit in deinem Körperbewusstsein zu weilen. Dies wird unterstützt, indem deine Augen mit einer Stoffbinde bedeckt sind.

Klang, Rhythmus und Stille wechseln sich ab, die elementaren Bestandteile des Lebens, erfahrbar in einem achtsamen inneren und äusseren Raum.

Sei herzlich Willkommen.

 

Movement of Life
Voraussetzungen: keine
Dauer: 2 Stunden pro Session (Start Session 1: 11.00 Uhr; Start Session 2: 15.00 Uhr)
Kosten: CHF 65.00 pro Person und Session

Nächste Termine

09.11.2019, St. Gallen, Simone Campa und Christina Luginbühl

zur Anmeldung