Mit Klangmassage das Gesunde fördern – Begleitung von Menschen mit/nach einer Krebserkrankung.

Viele Ausgebildete in der Peter Hess®-Klangmassage fühlen sich unsicher, wenn sie ein Klient mit der Diagnose Krebs konfrontiert. Das Seminar möchte Berührungsängste ab- und Sicherheit in dieser Situation aufbauen. Dazu werden nicht nur theoretische Hintergründe besprochen, sondern eine Reihe von z.T. neuen Klangelementen vorgestellt, kombiniert und selbst erfahren. Die Klangmassage wird noch individueller auf die Bedürfnisse und Wünsche des Klienten abgestimmt. Wir gehen intensiv auf die ganzheitliche Wirkung des Klangs und der Klangelemente ein, wie auch auf die Rolle der Intention des Klanggebenden.

Inhalte:

  • Die verschiedenen Phasen der Krebserkrankung und ihre schulmedizinische Behandlung
  • Mögliche Nebenwirkungen der Therapien
  • Klangelemente für Einzelsitzungen
  • Klangelemente für Gruppen
  • die Haltung des Klangmassagepraktikers

Begleitung mit Klang von Menschen mit/nach einer Krebserkrankung
Voraussetzung: Klangmassage I – IV und Abschlussseminar
Dauer: 2 Tage (jeweils Sa 09.30 – 19.00 Uhr und So 09.30 – 17.00 Uhr)
Kosten: CHF 475.00 

Nächste Termine

08.05.-09.05.2021 St. Gallen, Dr. rer. nat. Bianka Petzelberger

zur Anmeldung